Stadtwerke Wolfhagen Service
Stadtwerke Wolfhagen WhatsApp
Stadtwerke Wolfhagen Portal

Klimaschutz-Windrad-Windpark-Wolfhagen-Stadtwerke Klimaschutz

Energie für den Klimaschutz: Konsequent klimafreundlich!

Sauberer Strom, regionale Stromerzeugung und Klimaschutzprojekte im Wolfhager Land

Stadtwerke-Kunden kennen nur Ökostrom

Ob erneuerbare Energie aus dem Wolfhager Land oder Wasserkraft von weiter weg: Der Strom, den unsere Kunden verbrauchen, wird produziert, ohne dass klimaschädliches Kohlendioxid ausgestoßen wird. Bei einem angenommenen Jahresverbrauch von 3.500 Kilowattstunden wird so pro Haushalt der Ausstoß von rund 1,9 Tonnen CO2 vermieden.

Und für jede der 3.500 Kilowattstunden fördern die Stadtwerke außerdem Klimaschutzprojekte in der Region.

Sauber Strom aus der Region

Wir vertreiben nicht nur sauberen Strom, wir erzeugen ihn auch. Vor den Toren Wolfhagens haben wir einen Solarpark mit insgesamt rund 42.000 Solarmodulen gebaut. Die Strommenge, die sie erzeugen, deckt den Verbrauch von etwa 3.000 Haushalten. Und weil der saubere Solarstrom klimaschädlichen Strom aus dem Strommix drängt, werden im Jahr etwa 5.700 Tonnen Kohlendioxid eingespart.

Energieffienz fördern

Aktiver Klimaschutz bedeutet aber nicht nur den Einsatz von Strom aus regenerativen Quellen, sondern auch das Einsparen von Energie. Dass Sie deswegen keineswegs auf Komfort verzichten müssen, zeigen Ihnen die Energieberater unseres Partners von Energie 2000 e.V.. Unseren Stromkunden bieten wir eine kostenlose Energiespar-Beratung an.

Auch die BürgerEnergieGenossenschaft Wolfhagen eG hat sich die Steigerung der Energieeffizienz auf ihre Fahnen geschrieben: Jeder Stromkunde der Stadtwerke Wolfhagen kann BEG-Mitglied werden und so in den Genuss der Maßnahmen zum Stromsparen kommen.