Stadtwerke Wolfhagen Service
Stadtwerke Wolfhagen WhatsApp
Stadtwerke Wolfhagen Portal

Freie Stelle bei den Stadtwerken Wolfhagen: Mitarbeiter*in (d/w/m) im Bereich Rechnungswesen (in Vollzeit)

Die Stadtwerke Wolfhagen GmbH steht für eine zukunftsfähige Energieversorgung, demokratisiert, dezentral und erneuerbar. Wir beliefern zahlreiche Kunden im Wolfhager Land und darüber hinaus mit Strom, Erdgas und Wärme. Wir erzeugen sauberen Strom im eigenen Wind- und Solarpark. Wir fördern die Elektromobilität und den konsequenten Ausbau Erneuerbarer Energien.
Die Stadtwerke Wolfhagen GmbH beschäftigt aktuell 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Mitarbeiter*in (d/w/m) im Bereich Rechnungswesen (in Vollzeit)

Tätigkeiten:

  • Abwicklung von Geschäftsvorfällen innerhalb des Rechnungswesens inkl. Nebenbuchhaltungen
  • Kontinuierliche Kontenabstimmung und Erstellung von Auswertungen und Statistiken
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Administrative Unterstützung der kaufmännischen Bereichsleitung, z. B. Mitarbeit an Spartenabschlüssen, Wirtschaftsplänen und weiteren Controllingaufgaben
  • Ansprechperson für unsere Kolleginnen und Kollegen in kaufmännischen Belangen
  • Kommunikation mit externen Dienstleistern und Behörden
  • Mitarbeit bei Systemeinführungen und Prozessoptimierungen

Ihr Profil:

  • kaufmännische Berufsausbildung oder Studium mit Schwerpunkten Rechnungswesen und Controlling
  • wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation als Bilanzbuchhalter/in
  • sichere IT-Kenntnisse der MS Office Anwendungen
  • Erfahrungen mit ERP-Systemen, idealerweise Dynamics NAV
  • Zahlenaffinität und analytisches Denkvermögen
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit mit einem hohen Maß an Eigeninitiative

Bei der Stadtwerke Wolfhagen GmbH erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum bei adäquater Bezahlung nach Tarifvertrag (AVE) und attraktiven Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge und die Mitgliedschaft in der Zusatzversorgungskasse. Wir bieten Ihnen zudem Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der betrieblichen Erfordernisse und Ihrer persönlichen Priorität.

Sie sind motiviert, zukünftig zum weiteren Erfolg unseres Unternehmens in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet beizutragen? Dann bewerben Sie sich bis zum 11. Dezember 2022 unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an

jobs@stadtwerke-wolfhagen.de

oder schriftlich an

Stadtwerke Wolfhagen GmbH
Personalabteilung; Siemensstraße 10
34466 Wolfhagen

Datenschutzhinweis: Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens elektronisch gespeichert werden.

Datenschutzhinweis: Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens elektronisch gespeichert werden.

Presse

Gerne beantworten wir Ihre Anfragen!

Wenden Sie sich bitte an:

Matthias Boos
Leiter Unternehmenskommunikation / Kundenservice
E-Mail: presse@stadtwerke-wolfhagen.de
Telefon: 05692 99 634 65

Aktuelles

News

Stadtwerke-Kunden zahlen keine Erdgas-Umlage

Die Gasbeschaffungsumlage ist Geschichte. Stadtwerke-Kunden müssen die Umlage nicht zahlen. Vereinbarte Abschläge bleiben unverändert.

mehr erfahren

News

Stadtwerke verleihen mobile Flutlichtanlagen

Flutlicht ist für den Breitensport unverzichtbar. Die mobilen energieeffizienten Flutlichtanlagen der Stadtwerke leisten wertvolle Dienste.

mehr erfahren

News

Stadtwerke gehen gegen unseriöse Telefonvertriebe vor

Unseriöse Call-Center versprechen unverbindliches Angebot, kündigen aber direkt den Liefervertrag. Die Stadtwerke Wolfhagen wehren sich .

mehr erfahren

Das sind die Stadtwerke Wolfhagen

  • Stromproduzent mit eigenem Wind- und eigenem Solarpark
  • Energieversorger mit tausenden Strom-, Erdgas- und Heizstromkunden in der Region
  • 20 Mitarbeiter
  • Gegründet als GmbH: 2001

bürgernah erneuerbar regional

Die Stadtwerke Wolfhagen befinden sich im Besitz der Stadt Wolfhagen (60,31 Prozent) und der BürgerEnergieGenossenschaft Wolfhagen eG (BEG) (39,69 Prozent ). Für diese bundesweit beispiellose Einbeziehung der Bürger und Stromkunden wurden die Stadtwerke 2013 mit dem 2. Platz beim Stadtwerke Award ausgezeichnet.

Erneuerbar

Die Stadtwerke betreiben den Wolfhager Solarpark. Der Park liefert seit 2012 Strom für etwa 3.000 Haushalte und wurde mit Unterstützung regionaler Anbieter gebaut.

Im Wolfhager Windpark auf dem Rödeser Berg erzeugen seit Ende 2014 vier Windkraftanlagen sauberen Strom. Wolfhagen hat mit ihnen das Ziel, das die Stadtverordneten 2008 beschlossen haben, erreicht: Die Menge Strom, die in der Stadt in einem Jahr benötigt wird, wird im gleichen Zeitraum regenerativ erzeugt.

Nicht nur bei der Stromerzeugung setzen die Stadtwerke Wolfhagen auf sauberen Strom - bereits seit 2008 bekommen die Haushaltskunden des Versorgers ausschließlich ökologisch erzeugten Strom.

Regional

Dank umsichtiger Projektplanung und Einbeziehung möglichst vieler lokaler Anbieter kommt der finanzielle Ertrag des Wind- und des Solarparks nahezu komplett der Stadt und der Region zugute. Ziel der Stadtwerke ist es bei allen Projekten, möglichst viel regionale Wertschöpfung zu generieren.

Die Stadtwerke Wolfhagen sind Teil der Stadtwerke Union Nordhessen (SUN) und treiben im Verbund mit anderen Stadtwerken aus der Region u.a. den Ausbau erneuerbarer Energien voran und fördern die Elektro-Mobilität (www.sun-stadtwerke.de).

 

Aufteilung der Geschäftsbereiche 2021

Bis 2020 war die Stadtwerke Wolfhagen GmbH auch Stromnetzbetreiber in Wolfhagen und Habichtswald und Trinkwasserversorger in Wolfhagen. Für die Stadt Wolfhagen und den Landkreis Kassel übernahmen die Stadtwerke Abrechnungsdienstleistungen, Kommunen im Wolfhager Land und darüber hinaus profitierten vom Know-how der Stadtwerke bei der Umrüstung der Straßenbeleuchtung.

Seit 2021 übernimmt die neu gegründet Regionalwerke Wolfhager Land GmbH diese Aufgaben. Sie ist in dabei Rechtsnachfolgern der Stadtwerke Wolfhagen GmbH.

Beide Schwesterunternehmen sichern die Versorgung tausender Bürgerinnen und Bürger in der Region.

Mehr dazu hier.

Marktkommunikation

Im Rahmen der Umsetzung des Beschlusses "Geschäftsprozesse und Datenformate für die Belieferung von Kunden mit Elektrizität" (BK6-06-009) informieren wir im folgenden über den elektronischen Datenaustausch:

Der Datenaustausch erfolgt seit 01.08.2007 ausschließlich über E-Mail. Die vorgesehenen Funktionspostfächer nehmen einzig EDIFACT-Nachrichten entgegen, Hinweise in den Mail-Body's werden nicht ausgewertet, anderweitige Anfragen senden Sie bitte an die jeweilige allgemeine E-Mail-Adresse. Beachten Sie bitte auch, dass Ihre gesendeten Daten nur an den genannten Funktionspostfächern mit einer CONTROL-Meldung bestätigt werden.

 

Lieferant Strom der Stadtwerke Wolfhagen GmbH

Adresse GPKE-Datenaustausch: lf.strom.sww(at)rz-gkk.de
Allgemeine E-Mail-Adresse: marktkommunikation@stadtwerke-wolfhagen.de
BDEW-Codenummer: 9904236000001
Datenblatt-Strom-LF-SWW

 

Lieferant Gas der Stadtwerke Wolfhagen GmbH

Adresse GPKE-Datenaustausch: lf.gas.sww(at)rz-gkk.de
Allgemeine E-Mail-Adresse: marktkommunikation@stadtwerke-wolfhagen.de
DVGW-Codenummer: 9800374000004
Datenblatt-Gas-LF-SWW

 

Bilanzkreisverantwortlicher der Stadtwerke Wolfhagen GmbH

Adresse GPKE-Datenaustausch: edifact(at)rz-gkk.de
Allgemeine E-Mail-Adresse: marktkommunikation@stadtwerke-wolfhagen.de
BDEW-Codenummer: 9903269000004
Datenblatt-Strom-BKV-SWW

 

Betreiber der technischen Ressource

Adresse GPKE-Datenaustausch: edifact(at)rz-gkk.de
Allgemeine E-Mail-Adresse: marktkommunikation@stadtwerke-wolfhagen.de
BDEW-Codenummer: 9980486000009
Datenblatt-BTR-SWW

 

E-Mail Signierung und Verschlüsselung

Die Stadtwerke Wolfhagen GmbH betreibt ein Verschlüsselungsgateway, um vertrauliche Kommunikation per E-Mail mit externen Partnern zu gewährleisten. Unterstützt wird eine Verschlüsselung der EDIFACT-Nachrichten mittels S/MIME über SMTP, eine Unterstützung von PGP ist nicht vorgesehen. Sofern Sie an einem verschlüsseltem Datenaustausch interessiert sind, bitten wir um vorherige Abstimmung der entsprechenden Parameter:

Ansprechpartner: Herr Martin Kreutz
E-Mail: edifact@rz-gkk.de
Telefon: 05692/99634-0

Zertifikat der 1:1 Kommunionsadresse: edifact@rz-gkk.de

 

Wiederverkäufernachweis

Wiederverkäufernachweis herunterladen

Hüpfburg ausleihen

Stadtwerke verleihen zwei Hüpfburgen

Jede Veranstaltung, auf der auch Kinder zu Gast sind, gewinnt durch eine Hüpfburg. Stets ist das Spielgerät beliebt bei allen Mädchen und Jungen. Die Stadtwerke Wolfhagen verleihen ihre Hüpfburgen kostenlos an Vereine, Gruppen und Einrichtungen.

Lediglich eine Kaution in Höhe von 200 Euro muss hinterlegt werden. Die bekommt der Ausleiher bei Rückgabe der Hüpfburg zurück. Da die Stadtwerke nun eine zweite Hüpfburg angeschafft haben, haben auch Anfragen für die nächsten Wochen gute Chancen.

Die Reservierungen und die Ausgabe übernimmt der Stadtwerke-Kundenservice. Nutzen Sie einfach unser Formular für Ihre Anfrage.

    Energie fürs Wolfhager Land

    Die Hüpfburg auf dem Stadtfest, das Banner auf der Kirmes oder das Logo auf dem Trikot der E-Jugend – deutlich sichtbar setzen die Stadtwerke Wolfhagen Ihre Energie für die Region ein. Und wir sind immer interessiert an guten Projekten, tollen Veranstaltungen und Aktionen, die Unterstützung verdienen!

    Regionale Wertschöpfung: Auch beim Sponsoring unser Ziel

    Die Stadtwerke Wolfhagen sind Teil des Wolfhager Landes. Den Menschen der Region gilt unser Einsatz, sie profitieren von der regionalen Wertschöpfung, die im Fokus unseres unternehmerischen Handelns steht. Sponsoring macht dies nachvollziehbar. Bevorzugt fördern wir daher Engagement, das der Region dient.

    Klare Richtlinien beim Sponsoring

    Alles freilich können wir nicht unterstützen, manches Mal müssen wir absagen - auch wenn es uns schwer fällt: Gründe können sein, dass das Projekt nicht im Wolfhager Land geplant ist, dass die Ziele uns nicht förderungswürdig erscheinen und – auch dieser Zeitpunkt kommt – dass unser Budget für das laufende Jahr erschöpft ist (In diesem Fall freuen wir uns über einen Antrag im nächsten Jahr).

    Wichtig auch: Wir geben Sponsorengelder stets direkt an den Gesponserten.

    Haben Sie Interesse an einem Sponsoring durch die Stadtwerke? Sprechen wir darüber! Ihr Ansprechpartner ist der Kundenservice.